WOCHENBETT & STILLZEIT

Die ersten Wochen nach der Geburt sind Zeit der Umstellung, Anpassung und auch der Anstrengung, können aber auch wunderbar kraftvoll sein und eine standfeste Basis für das Familienleben bilden. 

Auch in schwierigen Situationen zeigen sich hier teils ungeahnte Kräfte und es entsteht Raum für tiefes Vertrauen und Liebe. 

 

Nach der Geburt besuche ich Sie zu Beginn täglich, bis zu einer Zeit von 12 Wochen sind meine Besuche möglich. Danach stehe ich Ihnen bei Fragen bis zum Ende der Stillzeit zur Seite.

Auch hier bestimmen Sie ganz individuell, we häufig und wie lange Sie meine Besuche brauchen. 

 

Gerne betreue ich Sie rund um Schwangerschaft und Wochenbett im Raum Hannover-Oststadt.

 

 

Meine Angebote nach der Geburt sind:

  • Wochenbettbetreuung in den ersten 12 Lebenswochen
  • Begleitung nach Tot- oder Fehlgeburten
  • Akupunktur*
  • Aku- und Kinesiotaping*
  • Stillberatung
  • Beikostberatung
  • Beratung zu Fragen rund ums Tragetuch oder Tragehilfen*
  • Verhütungsberatung und Diaphragma Anpassung*
  • Beratung zu Menstruationstassen*

 

* nicht Leistung der gesetzlichen Krankenkassen

Die ersten Wochen nach der Geburt bringen häufig neue Blickwinkel

mit sich, es können ganz überraschende Thematiken entstehen. Manchmal ist der Eintritt in ein nährendes Wochenbett und die erste Kuschelzeit aber gar nicht möglich, weil die Aufarbeitung des Geburtserlebnis allen Raum einnimmt. 

Die begleitende Kinesiologie bietet hier genau den Rahmen um höchst individuell Ihr System wieder in Balance zu bringen. Es kann Bewusst-Sein für Reaktionsmuster schaffen, die unter "kämpfen oder flüchten" etabliert wurden. Danach können Sie neue, positive Strukturen integrieren. Sie lernen sich Selbst besser kennen und sorgen für Bewegung auf allen Ebenen.  Mehr lesen...