1 ON 1 GEBURTSCOACHING - INDIVIDUELLE TOOLS FÜR EIN GROßES ERLEBNIS

Das Geburtserlebnis und der Start ins Wochenbett, sowie ggf. die Stillzeit sind intensive, tiefgreifende Erlebnisse. Der Kontakt mit der Urkraft des Körpers - das Erleben während und nach der Geburt sind tief verändernde Prozesse. Diese Prozesse sollten kompetent, emphatisch und eng betreut werden. Doch hier zeigt die aktuelle Versorgungsstruktur klare Mängel. Eine empfohlene 1:1 Betreuung ist nur in wenigen Fällen durch Beleghebammen oder außenklinisch möglich. Der stete Personalmangel in den Kliniken führt oft zu Situationen, in denen sich Frauen und Paare zu knapp beraten oder angeleitet fühlen. Die größte Versorgungslücke sehen wir am Anfang der Geburt - der Latenzphase - dem fließenden Übergang von Schwangerschaft zu aktiver Geburtsphase. Diese beansprucht oft 1-3 Tage Zeit, die Paare suchen die Kliniken auf und werden dort gebeten wieder nach Hause zu gehen und diese Phase dort zu verleben, da die Betreuungskapazität in der Klinik fehlt.

 

Diese Situation begegnet mir zunehmend in meiner Arbeit, der Wunsch der Paare nach Informationen, Tools und Anleitung im Vorhinein nimmt zu. Diese tiefgehenden Informationen und individuell abgestimmte Tipps und Anleitung kann ein Geburtsvorbereitungskurs nicht leisten, da in der Gruppe die Individualität fehlt und  der Zeitrahmen seitens der Versicherungen limitiert ist. 

Ich möchte aus meinem Coachinghintergrund eine Möglichkeit bieten um tief in die persönlichen Fragen und Themen einzutauchen und im 1 on 1 Setting Tools zu vermitteln.

 

Was das Coaching enthalten kann: 

  • Klärung aller Fragen
  • detaillierte, fachlich kompetente Informationen zu möglichen Situationen und Themen bzgl. der Geburt - so können im Vorhinein Entscheidungen getroffen und Wünsche klar definiert werden 
  • ein reales Bild von der Geburt in einer Klinik

aber vor Allem: 

  • wichtige Tools für alle Phasen und Situationen des Geburtserlebnisses
  • Körperübungen, partnerunterstützte Positionen und Techniken
  • individuell abgestimmte Empfehlungen bzgl. Vorbereitung und Gestaltung des Geburtssetting
  • Yoga-Techniken, Meditationen, Affirmationen, Blütenessenzen, Human Design  & kinesiologische Techniken wie gewünscht und passend 
  • mediale Recherchemöglichkeiten 
  • ggf. die gemeinsame Erarbeitung eines Geburtsplans

Auf Wunsch können die evtl. entstandenen Themen auch in einer anschließenden kinesiologischen Einzel- oder Paarbalance in den Fokus gebracht werden. 

Ziel dieses intensiven Prozesses ist es, dass die Frauen und Paare ein klares Bild und ein Gespür für die eigenen Ressourcen, Kräfte und Möglichkeiten der Gestaltung einer Geburt erhalten.

Daraus kann eine positiv besetzte Vision entstehen, die geprägt von informierten Entscheidungen und Eigenkompetenz ist. Das Geburtsteam wird miteinander vertraut, gefestigt und gestärkt um die Übergangsphase in die Geburt selbstsicher und bestärkt im eigenen Umfeld zu gestalten. 

Besonders sinnvoll kann diese gemeinsame Arbeit sein bei:

  • zurückliegenden schwierigen Geburtserlebnissen
  • besonderen körperlichen Anforderungen oder medizinischen Notwendigkeiten
  • speziellen Fragestellungen, Wünschen oder Ängsten bzgl. der kommenden Zeit
  • der Intention die Geburt und den Start ins Wochenbett selbstbestimmt, bestmöglich informiert und kraftspendend zu erleben

DIE KRAFT UND DAS WISSEN IST DA - NUR DIE STRAßE DAHIN MUSS GEFUNDEN WERDEN

Genau dabei möchte ich mit meinem Fachwissen, meiner Erfahrung und allen meinen Methoden und Kenntnissen unterstützen. 

 

Im 1 on 1 Setting als Einzelperson oder Paar/Geburtsteam buchbar, so viele Sessions wie gewünscht möglich.
Auf Wunsch auch mit max. einem zweiten befreundeten Paar als 1 on 2. 

 

Investition: 120 EUR je 90 min Einheit pro Paar/Team

Wichtig: Dieses Coaching ersetzt nicht den Geburtsvorbereitungskurs!

Hier geht es um individuelles, tiefes Eintauchen in die eigene Körperarbeit und Gestaltung, dies hat eine andere Energie und Qualität als der Geburtsvorbereitungskurs - der viel weiter gefächerte Informationen liefert und für mich unabdingbar ist. 

Dieses Coaching kann nicht als Geburtsvorbereitungskurs abgerechnet werden, diese Leistung wird privat in Rechnung gestellt. 


WER BIN ICH?   -    WAS WILL ICH VERÄNDERN?   -  WAS BIN ICH BEREIT DAFÜR ZU TUN?  -   WAS IST MEINE TREIBENDE KRAFT?

Katharina Klemmer

Transpersonale Kinesiologie BK & Coaching

Human Design

Hebammenbetreuung und pränatales Coaching

Hannover

 

 

0511 - 674 311 18

info@katharina-klemmer.de

Termine nach Vereinbarung