IN DER SCHWANGERSCHAFT

Zu Beginn der Schwangerschaft begleiten Sie viele Gedanken, zu Ihren "To-Dos" gehört vielleicht nicht direkt die Hebammensuche. Durch den immer weiter zunehmenden Hebammenmangel ist es aber ratsam sich frühzeitig nach eine Kollegin umzusehen. 

 

Ab Beginn der Schwangerschaft betreue ich Sie gerne bei Fragen oder Beschwerden, sowie zur Schwangerenvorsorge, ggf. in Kombination mit Ihrer Gynäkologin. 

 

Zu meinen Leistungen in der Schwangerschaft gehören:

  • Beratung und Hilfeleistung bei Beschwerden 
  • Vorsorgeuntersuchungen (inkl. aller Laboruntersuchungen, auch B-Streptokokken Abstrich*, exkl. Ultraschall und CTG)
  • Betreuung bei Tot- oder Fehlgeburten
  • Akupunktur / Ohrakupunktur*
  • Aku- und Kinesiotaping*

 

* nicht Leitung der gesetzlichen Krankenkassen

Eine individuelle Betreuung zur Geburt biete ich zur Zeit nicht an.

 

Durch meine Tätigkeit im Kreißsaal der Uniklinik Frankfurt am Main, eine der führenden Kliniken für Spontangeburten aus Beckenendlage, ist mir die Beratung von Paaren zu diesem Thema besonders wichtig. 

Im Dschungel von Fehlinformationen und uninformierten Meinungen fühlen sich werdende Eltern gerade hier häufig etwas verloren. 

Zum Thema Beckenendlage berate ich Sie gerne persönlich. 

 

 

Gerade in der Vorbereitung auf eine Geburt, besonders nach vorausgegangenen traumatischen Erlebnissen, biete ich Ihnen die Begleitung mit Kinesiologie an.  Mehr erfahren...

Aktuelle Vorlaufzeit für Termine in der Schwangerschaft oder nach der 4.Lebenswoche des Kindes - bis zu 2 Wochen.